FAQ - Wie funktioniert die Initiative Erfurter Kreuz

Nach dem Login stehen jedem Vertreter eines Unternehmens zahlreiche Informationen zur Verfügung. Dazu zählen neben den Protokollen der Mitgliederversammlungen auch Informationen und Protokolle der Arbeitskreise sowie das "Schwarze Brett".
nach einer individuellen Freischaltung kann  auch der Zugriff auf das Protal für Initiativbewerbungen genutz werden.

Um ein Login anzulegen, füllen Sie das auf der Seite Login verfügbare Formular aus.

Wählen Sie dabei die für Sie interessanten Arbeitskreise und Themengebiete aus, die für Sie von Interesse sind.

In einem automatisiertem Prozess müssen Sie dann Ihre Maildresse bestätigen und bekommen nach Prüfung Ihrer Firmendaten eine Information zur Freischaltung übermittelt.

Die Initiative Erfurter Kreuz wird in ihrer Vielfalt durch die offene Darstellung aller Mitgliedsunternehmen dargestellt. Von jedem Mitgliedsunternehmen wird dazu ein Logo / Signet auf einer Landkarte angezeigt, welches verlinkt zu einer Firmeninformation führt.
Diese Firmeninformation ist ausführlich incl. Logo und Kontaktinformationen.

Die erforderlichen Zuarbeiten

  1. Das Logo wird als Zuarbeit in einem Grafikformat benötigt:*.jpg (mindestens 800 Pixel breit), *.ai, *.eps oder *.png
  2. Idealerweise ein Signet im quadratischem Format 30 x 30 Pixel für die Landkarte im Format *.jpg (weißer Hintergrund soweit das mit Ihrem Firmen-CI zulässig / vereinbar ist)
    Bitte beachten Sie, dass querformatige Logos in einer Größe von 30 Pixel nur noch als Strich wahrnehmbar sind. Deshalb wird die Lösung über ein Signet favorisiert.
  3. ein Kurztext als Firmeninfo, wobei die Größe des Textes auf 450 Zeichen incl. Leerzeichen begrenzt ist, da es ja einen separaten Langtext zum Unternehmen gibt.Dazu Kontaktdaten wie Adresse, Telefon, Mail. (Zuarbeit bitte in Word)
  4. Der Langtext zum Unternehmen ist beliebig zu gestalten. (Zuarbeit bitte in Word)