Freie Plätze in der Berufsqualifizierung

Die Firma IHI Charging Systems International Germany GmbH plant in Kooperation mit dem Erfurt Bildungszentrum (ebz) eine Qualifizierungsmaßnahme für ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durchzuführen, um diesen die Chance zu bieten, einen anerkannten Berufsabschluss (IHK) zum Maschinen- und Anlagenführer zu erhalten. Die 16-monatige Weiterbildung soll am 6. April 2020 starten und wird im Rahmen des Qualifizierungschancengesetz von der Agentur für Arbeit gefördert. 

Aktuell sind noch freie Plätze zu vergeben, um die notwendige Kursstärke, für einen erfolgreichen Start im April, zu erreichen.  

Interessierte Firmen können sich hierzu direkt bei der Agentur für Arbeit melden oder Kontakt mit IHI Charging Systems International Germany GmbH (Personalabteilung) aufnehmen.