„Botschafter im Dialog“ zu Gast bei Mitgliedsunternehmen am Erfurter Kreuz

Botschafter und Botschafterinnen aus 18 ostasiatischen Ländern waren am 14. Juli zu Gast in unseren Mitgliedsunternehmen IHI Charging Systems und N3 Engine Overhaul Services. 

Daniel Bader, CEO von IHI Charging Systems International GmbH, nahm die Delegation persönlich mit in die Welt der Turbolader, der technologischen Entwicklungen rund um den Wasserstoffantrieb und auf einen Betriebsrundgang, dem ein reger Austausch zu den neuen Technologien folgte. Das interessierte, positive Feedback der Botschafter rundete die Veranstaltung ab. 

Stefan Landes, Chief Financial Officer von N3 Engine Overhaul Services GmbH & Co. KG (N3), begrüßte die Gäste im Anschluss in „seinem" Werk. N3 betreut seit vielen Jahren auch Fluggesellschaften aus dem asiatisch-pazifischen Raum, sodass es für Landes und sein Team ein besonderer Anlass war, N3 als Beispiel für ein erfolgreiches internationales Joint Venture vorzustellen. Neben den aktuellen Herausforderungen fand die Ausbildung von Nachwuchskräften starkes Interesse. 

Koordiniert wurde diese Delegation vom Ostasiatischen Verein e.V, einem mehr als 100 Jahre altem Handelsverein mit Sitz in Hamburg, und der LEG Thüringen. Die Chance, Thüringen und das Erfurter Kreuz als eine dynamische und technologieorientierte Region in Ostasien bekannt zu machen, konnten wir optimal nutzen. Wir hoffen auf viele neue Kontakte.