Maibaum in Arnstadt gesetzt

Wegen der Coronapandemie gab es auch in diesem Jahr keine Maifeier in Arnstadt. Aber einen Maibaum haben die Einsatzkräfte der Feuerwehr Arnstadt aufgestellt.

Den Maikranz hat auch in diesem Jahr Mandy Zentgraf von My Flair in Arnstadt gebunden, wofür wir uns an dieser Stelle besonders bedanken möchten. Bei der kleinen Präsentation des Maibaumes waren Günter Schneider, Vorstand im Unternehmerverein Arnstadt, Stadtbrandmeister Jörg Dimitrovoci, Franz-Josef Willems, Vorstand der Initiative Erfurter Kreuz und Diana Machalett, Stellvertreterin des Bürgermeisters (von links) vor Ort auf dem Marktplatz.

Damit konnte der Maibaum am Morgen des 30.04. planmäßig von der Feuerwehr Arnstadt gesetzt werden und statt der sonst zahlreichen Zuschauer konnte "corona-gerecht" applaudiert werden.

Vielen Dank an alle Beteiligten für dieses Engagement, dass auch von vielen Bürgern sehr positiv bewertet wird.