AGIL Ausbildungsgesellschaft mbH

Die heutige AGIL Ausbildungsgesellschaft kann, ebenso wie die Fahrschule, auf langjährige Traditionen verweisen. Bereits seit Jahrzenten gibt es Ausbildungs- und Schulungsangebote für verschiedene Berufsgruppen, die von den vorherigen Unternehmen entwickelt und angeboten wurden.

Unser Unternehmen wurde am 17.02.2001 gegründet und ging aus einer Abteilung der Firma L&K Land- und Kraftfahrzeugtechnik Stadtilm hervor, die diese Aufgaben bisher wahrgenommen hatte.

Wir haben uns auf die Aus- und die Weiterbildung von Berufskraftfahrern, Schweißern, Hebezeugführern, Erbaumaschinenführern sowie landwirtschaftlichem Personal verschiedener Richtungen spezialisiert.

Dies erfolgt durch:

  • Berufsorientierungsmaßnahmen,
  • Berufliche Erstausbildung, Umschulung sowie Weiterbildung von Jugendlichen und Erwachsenen,
  • Fahrschulausbildung aller Klassen, Aufbau- und Fahreignungsseminare,
  • Beratung der Unternehmen zu Qualifikations- und Fördermöglichkeiten

Kompetentes Personal, moderne Ausbildungsfahrzeuge sowie neueste Unterrichtsmedien garantieren qualitätsgerechte Ausbildungen. Tradition und Erfahrung erfordern heute neben modernen Unterrichtsmethoden auch leistungsfähige Unterrichtsmöglichkeiten. Beamer, Laptop, SmartBoard sowie helle und freundliche Unterrichtsräume gehören bei uns ebenso zum Standard, wie eine auch im Umkreis geschätzte AGIL-eigene Kantine.

Die AGIL Ausbildungsgesellschaft ist von der DEKRA nach AZAV zertifiziert und wir arbeiten auf der Basis des QMS DIN ISO 9001:2008.

Kontakt
AGIL Ausbildungsgesellschaft Ilmtal mbH
Marlishäuser Straße 1
99310 Arnstadt

Tel. 03628 / 58 70 22

www.agil-mbh.de