Gelenkwellenwerk Stadtilm GmbH

Die Gelenkwellenwerk Stadtilm GmbH (GEWES) ist ein unternehmergeführtes, mittelständisches Familienunternehmen, das seit 1947 Gelenkwellen und –Baugruppen entwickelt und herstellt. Das Produktspektrum reicht von Doppelgelenkwellen für angetriebene, gelenkte Achsen für Traktoren, Nutzkraftwagen und Spezialfahrzeuge bis hin zu Gelenkwellen für vielfältige Anwendungen im Fahrzeug-, Maschinen- und Schiffbau.

GEWES hat eine Unternehmensstruktur, die nach Produkten gegliedert ist. Diese Aufstellung ermöglicht den eigenen Anspruch, mit höchsten Qualitätsstandards schnellster Lieferant der Branche zu sein, umzusetzen.

Das Forschungs- und Entwicklungspotenzial in Verbindung mit modernstem Fertigungs-Know-How ist für alle Kunden der Garant für moderne, langlebige und marktkonforme Erzeugnisse.           
Dem Unternehmen wurden ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 und ISO/TS 16949 sowie ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 bescheinigt.

Neben Gelenkwellen stellt GEWES weitere Produkte her. So ist in den letzten Jahren eine moderne Fertigung für Hinterachswellen für NKW und  für Antriebswellen für selbstfahrende Erntemaschinen aufgebaut worden. GEWES produziert Getriebe- und Achsteile in mittleren bis großen Serien für Kunden im PKW- und NKW- Bereich. Die Fertigung umfasst Dreh-, Fräs-, Wärmehandlungs- und Schleifprozesse.

Die SPC gestützte Fertigung und ein modernes ERP-System garantieren eine 100%-ige Liefertreue.

Kontakt:
Gelenkwellenwerk Stadtilm GmbH
Weimarische Str. 62
99326 Stadtilm

Tel. 03629 / 640 21 2
Fax 03629 / 640 21 5

www.gewes.de