Sie finden hier ein Archiv der veröffentlichten News, Pressebeiträge und Informationen zum Verein. Um uns und die Initiative Erfurter Kreuz kennenzulernen, laden wir Sie hier herzlich zum "Stöbern" ein.

  • image-832

    Nächtlicher Ausflug an das Erfurter Kreuz

    Arnstadt (Ilm-Kreis). Zum Industrieerleben am 3. Juli bieten Firmen Führungen an. Am Lützer Feld präsentieren sich über 60 Unternehmen.


    Zum dritten Mal richtet die Initiative Erfurter Kreuz am 3. Juli das Industrieerleben aus. Elke Siedhoff-Müller, die gemeinsam mit dem Vorstand die…

    Weiterlesen
  • Industrie erleben

    Industrieerleben – Viele Führungen schon ausgebucht!

    Das Event Industrieerleben erfreut sich schon im Vorfeld großer Beliebtheit. Führungen bei Unternehmen wie z.B. N3 Engine Overhaul Services GmbH, H + W Arnstadt oder Robert Bosch Elektronik Thüringen GmbH sind bereits komplett ausgebucht.

    Viele interessante Führungen sind aber noch verfügbar.

    Schenker…

    Weiterlesen
  • INDUSTRIEERLEBEN 2015

    Ein Überblick zu "Industrieerleben"

    Zielgruppe der Veranstaltung "Industrieerleben" sind alle 2 Jahre Anwohner aus dem Ilm-Kreis und den benachbarten Städten und Kreisen, die mehr über die Firmen, Arbeitsplätze, Perspektiven und den Industriestandort rund ums Erfurter Kreuz erfahren möchten.

     

    Insbesondere Jugendliche und…

    Weiterlesen
  • Kinderfest der Stadtjugendpflege in Arnstadt

    22. Kinderfest der Stadtjugendpflege in Arnstadt

    Am 30.5.2015 fand das traditionelle Kinderfest der Stadtjugendpflege in Arnstadt wiederum großen Anklang. In der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr wurde im Schlossgarten auf der Wiese zwischen Neideckruine und Theatervorplatz so allerhand für die Kinder geboten. Das Fest wurde in diesem Jahr zum 22. Mal…

    Weiterlesen
  • Franz-Josef Willems vom Vorstand der Initiative- Erfurter-Kreuz

    „Industrieerleben“ lockte 3000 Neugierige zum Erfurter Kreuz

    Zum dritten Mal lud gestern Nachmittag und bis in den Abend die „Initiative Erfurter Kreuz“ zu einem Abend „Industrieerleben“ ein. Knapp 60 Unternehmen stellten sich in einem riesigen Zelt vor. Mit im Boot bei der Eröffnung war Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee.

     

    „Die Firmen…

    Weiterlesen
  • Eröffnung per Knopfdruck: (v.l) Moderatorin Christina Eberhardt, Bürgermeister Uwe Möller, Eventorganisatorin Ulrike Kücker, Landrätin Petra Enders, Bürgermeister Alexander Dill, Wolfgang Tiefensee, Andreas Krey und Franz-Josef Willems. Foto: wr

    Auf dem Industriegebiet Gas geben - 200 weitere Hektar Industriefläche geplant

    Gerald Müller war mit seiner Familie aus Gotha gekommen, um sich über die Unternehmen am Erfurter Kreuz, zu informieren. Dabei ging es ihm ganz besonders darum, die künftigen Berufschancen für seine beiden Kinder auszuloten. Die beiden Jungen, so sagte er, hätten zwar noch etwas Zeit, um sich für…

    Weiterlesen
  • Mitarbeiter der Stadtmarketing können aufatmen. Im Bild: Marcus Klaus, Peter Gügel, Christine Maier, Claudia Müller, Oliver Lang, Petra Dietzsch, Sebastian Keßler und Geschäftsführer Jörg Neumann (von links). Foto: Christoph Vogel

    Rettung in letzter Minute: Stadtmarketing nicht insolvent

    Es ist der Rettungsanker in letzter Minute. Obwohl es schien, als seien schon alle Messen gelesen, gibt es zumindest für einen großen Teil der Mitarbeiter der Stadtmarketing Arnstadt GmbH nun doch eine Lösung, die Arbeitsplätze und Aufgaben sichert, wenn auch nicht mehr bei der Stadtmarketing…

    Weiterlesen
  • Arnstädter Verzahnungstechnik

    „Das Erfurter Kreuz ist heiß.“

    Arnstadts Bürgermeister Alexander Dill traf Freitagabend zur Eröffnung des dritten „Industrieerleben“ den Nagel auf dem Kopf. Denn zum einen kam man im Festzelt bei hochsommerlichen Temperaturen und aufkommendem Gewitter wahrlich schnell ins Schwitzen, zum anderen präsentierte sich die gastgebende…

    Weiterlesen
  • Moderne Fertigungsanlagen bei GARANT Türen und Zargen GmbH

    Tag im Unternehmen bestens vorbereitet

    „Die Vorbereitung ist optimal verlaufen“, zeigt sich Thomas Umbreit, Direktor der Wilhelm-Hey-Regelschule Ichtershausen und Vorsitzender des Arbeitskreises „Schule-Wirtschaft Ilm-Kreis“, zufrieden. Der vom Arbeitskreis initiierte „Tag im Unternehmen“ für Schüler der 9. Klasse ist eine Einmaligkeit…

    Weiterlesen