Wenn Sie Mitglied in der Initiative Erfurter Kreuz e.V. werden möchten, dann stehen wir diesem Anliegen immer offen gegenüber. Als ein regional und weit über die Grenzen des Industriestandortes "Erfurter Kreuzes" hinaus bekannter Industrieverein suchen wir die Zusammenarbeit und Kooperation vor allem mit Industrieunternehmen aus Thüringen bzw. Unternehmen, die mit dem Standort, der Region und Thüringen verbunden sind.

Den dazu erforderlichen schriftlichen Aufnahmeantrag richten Sie bitte an:

    Initiative Erfurter Kreuz e. V.
    Vorsitzender Franz-Josef Willems
    c/o EPC Engineering & Technologies GmbH
    Dr.-Bonnet-Weg 1
    99310 Arnstadt

    Nutzen  Sie dazu unseren Aufnahmeantrag, den wir hier als pdf im  Download »»  zur Verfügung stellen. Übermitteln Sie uns den unterschrieben Aufnahmeantrag:

    per Post an obige Adresse oder
    per Telefax an 03628 / 660 48 29 25 oder
    per Mail an 

     

    Weitere Informationen

    Satzung des Initiative Erfurter Kreuz e.V. - Download pdf »»» .
    Beitragsordnung - Download  pdf »»» .
    InfoblattDatenschutz nach Art.13 DSGVO- Download  pdf »»».

    Nach Eingang Ihrer Unterlagen vereinbaren Vertreter des Vorstandes mit dem gesetzlichen Vertreter des Unternehmens einen Termin, um die gemeinsamen Ziele und Interessen zur zukünftigen Zusammenarbeit auszuloten.

    In unserer IEK-Broschüre finden Sie weitere Informationen zum Verein und zum Vereinsleben.

     

    Über die Aufnahme eines neuen Mitgliedsunternehmens entscheidet dann der Vorstand in der monatlichen Vorstandssitzung. Für Fragen und Hinweise wenden Sie sich bitte an die o.g. Adresse.